Logistik

Prozessentwickler mit Schwergewicht Digitalisierung (m/w)

Pensum: 80% - 100%

Das sind Ihre Aufgaben

  • Geschäftsprozesse optimieren und deren Effizienz steigern
  • Change und Digitalisierung im Bereich vorantreiben
  • neue Prozesse implementieren
  • Projekte mit Schwerpunkt Business Process Engineering leiten
  • Schnittstellenfunktion zwischen Fachbereichen und Informatik
  • Anforderungen hinterfragen, verstehen, strukturieren und dokumentieren

Das zeichnet Sie aus

  • Wirtschaftsinformatiker mit Weiterbildung im Bereich Business Engineering oder Change Management
  • Erfahrung in IT-Projektleitung und Anforderungsmanagement
  • Erfahrung im Leiten von Digitalisierungs-Projekten
  • Bindeglied zwischen Bereich und IT, mit einer ausgeprägten kunden- und ergebnisorientierten Einstellung
  • Bereitschaft zur fachlichen Einarbeitung in neue Themen
  • Hohes Mass an Selbständigkeit und Umsetzungsfähigkeit
  • Grosse Veränderungsbereitschaft
  • Stufengerechte Kommunikation mit Kunden und IT-Fachleuten

Benefits

Jährlich 25 – 32 Tage Ferien. 16 Wochen Mutter- und 2 Wochen Vaterschaftsurlaub.

Leistungs- und marktgerechte Löhne. Gleiche Bezahlung für gleichwertige Arbeit.

Beteiligung am Fitness Abo, firmeneigene Sportclubs und Kurse für Mitarbeitende.

Fortschrittliche Sozialleistungen, Versicherung bei der Pensionskasse der Stadt Bern.

Finanzielle und/oder zeitliche Unterstützung bei Aus- und Weiterbildungen.

Jahresarbeitszeit: Durchschnittlich 40 Stunden pro Woche (100% Pensum).

Kontakt

Bewerben Sie sich noch heute! Wenn Sie mehr wissen wollen, rufen Sie Thomas Lauper, Bereichsbetreuer HR, an, Telefon 031 321 92 21.

Über uns

Energie Wasser Bern ist ein innovatives, kundennahes Energieversorgungsunternehmen mit Dienstleistungen rund um Elektrizität, Wärme, Wasser, Kehrichtverwertung, Mobilität und Telekommunikation. Wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen in einer angenehmen Umgebung. Ihre Arbeit in unserem zukunfts- und kundenorientierten Unternehmen ist anspruchsvoll und herausfordernd. Sie helfen mit, die Anforderungen der dynamischen Energiebranche zu erfüllen und unseren Erfolg langfristig sicherzustellen.

Ihr Arbeitsort

Stöckackerstrasse 33, 3018 Bern