Logistik

Netzkontrolleurin, Netzkontrolleur

80-100%

Als Netzkontrolleurin/Netzkontrolleur tragen Sie zur sicheren Fernwärmeversorgung der Stadt Bern bei.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Fernwärmenetz kontrollieren
  • Quartierzentralen und Kundenstationen im Fernwärmenetz überprüfen
  • Leckstellen und Mängel orten, beurteilen und protokollieren
  • Verbrauch und Druck im Fernwärmenetz messen
  • Markierungsarbeiten an Armaturen planen und durchführen
  • Pikettdienst leisten

Das zeichnet Sie aus

  • Grundausbildung als Sanitär-/Heizungsinstallateurin/Heizungsinstallateur EFZ
  • Berufserfahrung in der Versorgungs- und Rohrleitungstechnik (Gas, Wasser und Fernwärme)
  • Fachwissen in der Instandhaltung von Rohrleitungsnetzen und Armaturen
  • Grundkenntnisse in Microsoft Office und SAP
  • Verantwortungsbewusste, selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Freude am Arbeiten im Team und im Freien
  • Bereitschaft, Pikettdienst zu leisten
  • Führerschein Kategorie B

Benefits

Kontakt

Bewerben Sie sich noch heute! Wenn Sie mehr wissen wollen, rufen Sie Urs Rothenbühler, Leiter Netzkontrolle, an, Telefon 031 321 35 72.

Über uns

Energie Wasser Bern ist ein innovatives, kundennahes Energieversorgungsunternehmen mit Dienstleistungen rund um Elektrizität, Wärme, Wasser, Kehrichtverwertung, Mobilität und Telekommunikation. Wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen in einer angenehmen Umgebung. Ihre Arbeit in unserem zukunfts- und kundenorientierten Unternehmen ist anspruchsvoll und herausfordernd. Sie helfen mit, die Anforderungen der dynamischen Energiebranche zu erfüllen und unseren Erfolg langfristig sicherzustellen.

Ihr Arbeitsort

Stöckackerstrasse 33, 3018 Bern